Pers. Angaben

Hedwig Kelmann, geb. Sommer

geb.1896
gest.unbekannt

im Jahr 1939 nach Polen abgeschoben, während der deutschen Besetzung Polens ermordet

(damalige)Adresse

Bismarckstraße 60

Alt-Remscheid

Verlegedatum des Stolpersteines

27.08.2009

Ansicht auf der Stadtkarte:


Hedwig Kelmann (auch: Kälmann), geb. Sommer
wurde am 30. August 1896 in Groß-Winternheim geboren. Sie wurde am 29. Juli 1939 in das polnische Kolomea abgeschoben.
Sie wurde nach dem deutschen Überfall auf Polen in das Konzentrationslager Belzex deportiert, wo sie umkam.

Kein Bild vorhanden